slide1homeSchüco_fenster
slide2homeSchüco_fenster
slide3homeSchüco_fenster
slide4home

RAFFSTORE

Raffstore sind elegante und moderne Abdeckungen von Fenstern und großen Glasflächen, die an der Außenwand des Gebäudes angebracht sind. Ihre Aufgabe ist es, das Innere des Gebäudes vor übermäßigem Sonnenlicht zu schützen. Sie wirken als Isolator und regulieren die Intensität des Sonnenlichts entsprechend den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben der Benutzer.

Dank ihrer Konstruktion unterstützen die Raffstore die Arbeit der Klimaanlage. Zwischen den Lamellen und dem Glas entsteht eine Wärmesperre, die eine Luftmasse erzeugt, die den Wärmeaustausch verlangsamt. Auf diese Weise können Sie die Temperatur im Inneren des Gebäudes in relativ kurzer Zeit erheblich senken und aufrechterhalten.

Die satten Farben und das Design der Raffstoren verleihen der Fassade ein einzigartiges Aussehen und einen eigenen Stil.

Vorteile von Raffstoren:

  • Individuelle Licht- und Schattierungseinstellung
  • Wärmeschutz
  • Reibungslose Verschlusssteuerung (Öffnen und Schließen) im Bereich von 90 bis 180 Grad, um eine bequeme Einstellung des Licht- und Lufteintrittsgrades in den Innenraum zu gewährleisten
  • Geräuschpegelreduzierung
  • Leichte und einfache Aluminiumkonstruktion
  • Einfache Montage
  • Manuelle oder automatische Steuerung
  • Möglichkeit der Zusammenarbeit mit dem Wetterautomatisierungssystem
  • Hohe Wetterbeständigkeit
  • Reduzierung des Energieverbrauchs zu Hause und im Büro
  • Reiche Farben und Formen

Arten von Raffstoren:

  • S (Lamelle mit S-förmigem Querschnitt)
  • C C (Lamelle mit C-förmigem Querschnitt)
  • F (Lamelle mit C-förmigem Querschnitt mit 180 ° Betriebsfähigkeit)
  • Z (Lamelle mit Z-förmigem Querschnitt)

Montagemöglichkeiten:

  • An den Fensterrahmen, Fassade
  • An die Wand

Steuerung:

  • Handbetrieb (Kurbelmechanismus)
  • Elektrisch (notwendig bei großen Konstruktionen)