11.2016 Wir erhöhen Sicherheitsstandards an Kunststofffenstern

11.2016 Wir erhöhen Sicherheitsstandards an Kunststofffenstern

Um unseren Kunden mehr Sicherheitsgefühl zu verschaffen, wurde von uns beschlossen, unerwünschten Gästen ihr Handwerk noch schwerer zu machen. Die Grundausführungen unserer Fenster wurden mit weiteren folgenden Elementen ausgestattet:
• 3 Anti-Einbruchs-Zapfen in jedem Drehkippflügel*,
• 2 Anti-Einbruchs-Zapfen in jedem Drehflügel,
• die Fehlbediensperre mit dem Schließblech für Duofunktionselement (DFE) bei jedem Drehkippflügel, um den reibungslosen Übergang des Flügels von der Öffnungs- in die Schließstellung zu gewährleisten, sowie dem Streifen des Flügels an der Fensterzarge, insbesondere bei großen Fenstermaßen, vorzubeugen.

* betrifft das Referenzfenster

Leave a Reply