fabryka@empol.pl   +48 717726400
web_1
web_pano1
slide4home
slide3home

NEUES

Verbindung des neuesten Schüco-LivIng-Rahmenprofils und Strong-Beschlags

  • 3-fach Verglasung für passive und energiesparende Gebäudetechnik.
  • Tiefeingesetzte Verglasung mit der Breite von 24 bis 52 mm, verhindert die Kältebrücke
  • Ästhetische 2-Kammer-Glasleiste
  • 3-Oberfläche von thermofixierbaren, funktionellen EPDM-Dichtungen, die die sog. Trocken-Kammer-Dichtung (betrifft das LivIng-MD-Profilsystem), die ausgezeichnete Isolier- und Akustikwerte sichern
  • 7-Kammer-Konstruktion mit der 82mm Bautiefe und einem Wärmedurchgangskoeffizienten von Uf=1,0 W/(m²K)
  • Geschlossene Stahlverstärkung mit der Dicke von 1,5 bis 2,5 mm, die die Stabilität der Konstruktion unterstützt und korrosionsbeständig ist
  • Fensterbankleiste, die die richtige Montage ermöglicht und eine zusätzliche wärmeisolierende Funktion erfüllt
  • Beständige und ästhetische Gehrung

 

Das LivIng-82-MD-Rahmenprofil erfüllt die Ift-Rosenheim-Anforderungen im Bereich des Passivhausbaus



Strong-Beschlag

Konzipiert auf der Basis von Winkhaus-ActivPilot-Beschlägen mit erhöhtem Einbruchsschutz, erweitert in den Referenzfenstern um die folgenden Elemente:

  • Zusätzliche einbruchshemmende und aushebesichere Schließbleche
    a) 3 Schließbleche in jedem Drehkippflügel
    b) 2 Schließbleche in jedem Drehflügel
  • Fehlbediensperre mit DFE-Gleitstütze in jedem Drehkippflügel
  • Auf achteckigen pilzförmigen Zapfen basierendes Verriegelungssystem, das eine einfache Regulierung des Anpressdrucks des Fensterflügels zum Rahmen ermöglicht
  • Mehrfachkippstellung
  • Unsichtbare Zwangsverriegelung im Drehfenster