fabryka@empol.pl   +48 717726400

1-08-2017 Baubeginn unseres neuen EMPOL-Fensterwerks

Visualisierung des neuen EMPOL-Werks (Baustufe Nr. 1 und 2)

nowa fabryka okien

In der 1. Jahreshälfte 2017 haben wir ein Gewerbegrundstück mit einer Gesamtfläche von 40.000 m² erworben. Es befindet sich auch in Źródła (55-330 Miękinia), direkt bei derselben Landesstrasse Nr. 94 zwischen Wrocław und Środa Śląska, knapp 1 km von unserem gegenwärtigen Werk entfernt, hingegen bereits in der Sonderwirtschaftszone Legnica AG (LSSE S.A.).

Die Investition wird mehrstufig durchgeführt:.
I. in der 1. Baustufe wird eine moderne Produktionshalle samt Vollinfrastruktur und Zubehör mit automatisiertem Lager-, integrierten Büro- und Sozialräumen und einer Gesamtfläche von 8.100 m² errichtet.
Wir haben vor, uns sowie moderne Fertigungsstraße anzuschaffen als auch Lagerlogistik-Komplex samt Maschinen und Geräten für die Produktionslogistikplanung und -optimierung aufzubauen.
II. In der 2. Stufe wird geplant, ein durch ein Glasverbindungsgebäude mit der 1. Produktionshalle verbundenes Drei-Etagen-Bürohaus zu errichten. Im Erdgeschoss wird u.a. ein professioneller Showroom errichtetwo sich unsere Kunden am meisten innovative im Bereich der PVC– und Alu-Tischlerei anschauen können.
III. Die 3. Baustufe umfasst die Erstellung von 2 weiteren Produktionshallen:
– zur Aluminium-Fenster und -Türenfertigung;
– als Fertigwarenlager.
Die Gesamtfläche der in der 3. Stufe geplanten Hallen beträgt 4.000 m².
IV. Die 4. Stufe sieht einen weiteren Ausbau der PVC-Produktionshallen um zusätzliche 7.000 m² vor und weitere Erweiterung von Produktionskapazitäten wegen
Fensterbaumaschinenparkvergrösserung

Das angefangene Investitionsvorhaben stellt ein neues Entwicklungsstadium der technischen Ressourcen und von EMPOL verwendeten Technologien dar. Wir setzen davon große Hoffnungen auf weitere Entwicklung und Erfolge. Infolge dessen wird sowohl die Produktivität als auch der Arbeitskomfort der Produktions- und Logistikfachkräfte erheblich gesteigert.

Darunter führen wir eine Fotogalerie von der 1. Baustufe des neuen EMPOL-Fensterwerks vor:

Die angefangene 1. Stufe des EMPOL-Werkbaus besteht in der Baustelleneinrichtung zur Stromversorgung (Trafoanlage).